Help & Hope - Projekt
Beschreibung
Das „Help & Hope“-Projekt ist eine Kindertagesstätte, das Kindern in Indien eine Schulbildung ermöglicht. Durch Patenschaften werden die Kinder in dem Projekt auf persönlicher Ebene gefördert.
Gründung
1.3.2015
Tags
#indien #kindertagesstätte #patenschaften

Ziel des Projekts ist es, ein Day Care Center (Kindertagesstätte) für ca. 70 Kinder aufzubauen. Dort bekommen die Kinder schulische Nachhilfe, um sicherzustellen, dass eine grundlegende schulische Ausbildung gegeben ist. Jedes Kind bekommt täglich etwas Warmes zu essen, Schuhe und Kleidung. Im Rahmen des pädagogischen Programms liegt uns vor allem die körperliche, soziale, emotionale wie auch geistliche Entwicklung jedes Kindes am Herzen.

Damit das Projekt dauerhaft umgesetzt werden kann ist die Errichtung eines Gebäudes vor Ort nötig. Die Kosten des Bauprojektes liegen bei ca. 55.000€ und beinhalten Lehr- und Betreuungsräume, Versorgungs- und Personalräume, wie auch einen Kinderspielplatz. Ebenso werden monatliche Sponsoren für die Kinder benötigt.

Mit 30€ monatlich werden die Kosten für das Essen, das Koch- und Lehrpersonal, sowie Transport- und Verwaltungskosten getragen. Ein Sponsoring geht so lange, bis das Kind die Schulbildung abgeschlossen und eine Arbeitsstelle gefunden hat.

Jetzt vernetzen
Wir freuen uns über Anliegen von Menschen, Gemeinden, Organisationen, Unternehmen und Städten, die uns kontaktieren.
Kontakt Aufnehmen